Koldenbüttel gehört zum Amt Nordsee-Treene mit dem Amtsverwaltungssitz in Mildstedt.

Für unsere Kinder gibt es in Friedrichstadt mehrere Kindergärten u.a. auch ein Kindergarten für die dänische Minderheit, eine Grund- und Hauptschule, eine Regionalschule und ebenfalls eine Grundschule für die dänische Minderheit.

In Husum gibt es zwei Gymnasien und eine dänische Gesamtschule, die mit Bus und Bahn gut zu erreichen sind.

Im Dorf gibt es eine Kinderspielstube für Kinder bis zum 5. Lebensjahr und ein Förderzentrum.

Für die medizinische Versorgung ist ausreichend gesorgt -  Ärzte, Zahnärzte, Massagepraxen, Krankengymnasten, Psychologen, Ergotherapeuten, Logopäden und eine Apotheke sind in Friedrichstadt vorhanden.

 

 

Anreisemöglichkeiten

 
Koldenbüttel liegt an der B 200/B 5 zwischen Heide und Husum. Von Süden kommend fährt man am besten über die Autobahn bis Heide und weiter über Tönning in Richtung Husum. 10 km hinter Tönning rechts abbiegen in Richtung Friedrichstadt und nach 4 km haben Sie uns erreicht.
Von Norden oder Nordosten her kommend immer über Husum, weiter Richtung Heide/Hamburg. 12 km hinter Husum links ab und nach 4 km sid sie im Dorf.
Von Osten kommend über Rendsburg, Erfde, Norderstapel, Seeth und Friedrichstadt. 


 


Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Friedrichstadt (2 km) oder Husum (15 km). Beide liegen an der Bahnlinie Hamburg - Westerland und werden im Stundentakt angefahren.

 



Der Hamburger Flughafen ist 145 km entfernt und verbindet uns mit dem Rest der Welt. Weiterhin gibt es einen Regionalflughafen in Kiel, sowie Flugplätze für Sportflugszeuge in Husum, St. Peter-Ording, Büsum und Westerland.